Bananen-Erdnussbutter-Oatmeal mit Zimt
Schnelle und einfache Oatmeal-Variante mit Erdnussbutter und Banane. Dazu ein wenig Zimt und schon hat man ein leckeres, sättigendes und gesundes Frühstück in unter 10 Minuten.
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Kochzeit
5Minuten
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Kochzeit
5Minuten
Zutaten
  • 1 Bananeschön reif
  • 200ml Sojamilchoder andere Milch nach Wahl
  • 40g Haferflockenzart
  • 20g Erdnussbuttercreamy
  • 1/4TL Zimt
  • 1TL brauner Zuckeroder anderes Süßungsmittel
  • Erdnüsseoptional als Topping
Anleitungen
  1. Die Banane halbieren. Eine Hälfte sehr fein mit einer Gabel zermatschen. Die andere Hälfte in Scheiben schneiden und kurz beiseite stellen.
  2. Die Sojamilch mit der zerdrückten Bananenhälfte, den Haferflocken, der Erdnussbutter, dem Zimt und dem braunen Zucker zusammen in einem kleinen Topf verrühren.
  3. Das Oatmeal einmal unter Rühren aufkochen lassen, dann auf niedrige bis mittlere Hitze zurückschalten und das Ganze etwa 2 Minuten lang cremig einköcheln lassen. Dabei oft rühren.
  4. Das Oatmeal in eine Schüssel füllen, die Bananenscheiben darauf verteilen und nach Geschmack weiteren Zimt und eventuell ein paar gehackte Erdnüsse daraufstreuen. Sofort heiß verzehren. Guten Appetit!
Hinweise

Die Nährwerte sind ohne zusätzliche Erdnüsse berechnet.

Nährwertangaben
Bananen-Erdnussbutter-Oatmeal mit Zimt
Menge pro Portion
Kalorien 490 Kalorien aus Fetten 153
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 17g 26%
Kohlenhydrate gesamt 63g 21%
Ballaststoffe 8g 32%
Zucker 33g
Protein 18g 36%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de