Chai-Mandel-Teebeutel mit weißer Schokolade
Niedliche Chai-Plätzchen aus Mandel-Mürbeteig in Form eines Teebeutels. Das untere Ende der Teebeutel-Kekse wird dann noch in weiße Kuvertüre getaucht.
Portionen
60Plätzchen
Kochzeit
20Minuten
Portionen
60Plätzchen
Kochzeit
20Minuten
Zutaten
Mandel-Mürbeteig
  • 125g Butterweich
  • 125g Zucker
  • 1 Ei
  • 200g Mehl
  • 50g Mandelngemahlen
  • 2TL Chai-Gewürz-Mischung*
Außerdem
  • 200g weiße Kuvertürezur Deko
Anleitungen
  1. Aus den Zutaten zügig einen glatten Mürbeteig herstellen. Diesen dann in Frischhaltefolie einwickeln und für 30-60 Minuten in den Kühlschrank legen.
  2. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier oder Silpat-Matten belegen (ich fand, dass die Plätzchen, die auf der Silpat-Matte gebacken wurden, schöner geworden sind).
  3. Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche relativ dünn ausrollen (etwa 4 mm) und mit einem großen scharfen Messer den Teig in Rechtecke schneiden (etwa 4 cm x 5,5 cm).
  4. Jeweils ein Teig-Stück auf das Backpapier legen und dann die oberen beiden Ecken nach innen falten, sodass die Teebeutel-Optik entsteht. Leicht andrücken. Mit einem kleinen Stiel (ich habe einen Cake-Pop-Stiel genommen) oben zwischen die gefalteten Ecken ein Loch machen, durch das später die Schnur gezogen werden kann.
  5. Die Plätzchen im vorgeheizten Ofen nacheinander für etwa 8-10 Minuten backen oder bis die Ränder leicht bräunen und der Teig nicht mehr glänzt. Die Plätzchen aus dem Ofen nehmen und auf dem Blech abkühlen lassen.
  6. Die weiße Kuvertüre über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle vorsichtig schmelzen. Den unteren Teil von jedem Teebeutel-Plätzchen in die Kuvertüre eintauchen, kurz abtropfen lassen und dann zum Trocknen zurück auf das Backpapier legen. Komplett trocknen lassen.
  7. Nun nach Belieben dekorieren: Eine Schnur durch das Loch ziehen und vorsichtig zuknoten. Am anderen Ende ein Stückchen Pappe mit einer Nachricht oder einem hübschen Muster befestigen. Guten Appetit!
Hinweise

*Für die Chai-Gewürz-Mischung 2 TL Zimt, 1,5 TL Kardamom, 1 TL Ingwer, 1 TL Nelken und 0,5 TL Anis vermischen.

Nährwertangaben
Chai-Mandel-Teebeutel mit weißer Schokolade
Menge pro Portion
Kalorien 60 Kalorien aus Fetten 27
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 3g 5%
Kohlenhydrate gesamt 7g 2%
Ballaststoffe 0.3g 1%
Zucker 4g
Protein 1g 2%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

Nährwerte berechnet für 60 Plätzchen mit 200 g weißer Kuvertüre.

© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de