Knackige Weiße-Schoko-Zimt-Glasur für Eiscreme
Portionen
8Portionen
Portionen
8Portionen
Zutaten
  • 100g weiße Kuvertüre
  • 25g Kokosöl
  • 2TL Zimtoder nach Geschmack
Anleitungen
  1. Die weiße Kuvertüre zerbrechen und zusammen mit dem Kokosöl in eine mikrowellenfeste Schale geben. In 30-Sekunden-Intervallen langsam in der Mikrowelle schmelzen lassen. Zwei Intervalle reichen meistens aus, wenn man dazwischen und danach etwas wartet und gut rührt. Wird die weiße Schokolade zu heiß, wird sie flockig und hart!
  2. Das Zimt in die geschmolzene Schoko-Masse einrühren, bis alles eine gleichmäßige Farbe hat. Die Glasur nun etwas abkühlen lassen, bis sie etwa Körpertemperatur angenommen hat.
  3. Entweder mit einem Esslöffel die Glasur auf den Eiskugeln in einer Schüssel verteilen, oder, wenn die Eiskugel in einer Waffel ist, das Eis einfach kurz kopfüber in die Glasur tauchen. Einige Sekunden warten und, siehe da, die Glasur ist hart. Guten Appetit!
Hinweise
Nährwertangaben
Knackige Weiße-Schoko-Zimt-Glasur für Eiscreme
Menge pro Portion
Kalorien 96 Kalorien aus Fetten 63
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 7g 11%
Kohlenhydrate gesamt 8g 3%
Ballaststoffe 0.3g 1%
Zucker 7g
Protein 1g 2%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de