Knusprige Streusel-Schnitten mit Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre und Mandeln
Portionen
16Stücke
Portionen
16Stücke
Zutaten
Mürbeteig
  • 200g Butteroder Margarine, weich
  • 100g Puderzucker
  • 275g Mehl
  • 1TL Vanilleextraktoptional
Belag
  • 300g KonfitüreErdbeer-Rhabarber-Geschmack
  • 25g Mandelblättchen
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Eine quadratische 23 cm Backform doppelt mit Alufolie oder einfach mit Backpapier auslegen und einfetten oder mit Backtrennspray einsprühen.
  3. Aus den Zutaten für den Mürbeteig zügig einen glatten Teig anrühren. Etwa 300 Gramm davon als Boden mit leicht angefeuchteten Fingern in die vorbereitete Form drücken. Den Rest des Teiges bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank stellen.
  4. Die Konfitüre gleichmäßig dick auf dem Boden verstreichen. Boden und Füllung nun im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten vorbacken.
  5. Die Mandelblättchen auf die Füllung streuen und dann vom gekühlten Rest-Teig Streusel abzupfen und auf der Oberfläche verteilen.
  6. Das Ganze noch einmal 20-25 Minuten backen, bis die Streusel gerade zu bräunen beginnen.
  7. Die Streusel-Schnitten aus dem Ofen nehmen und in der Form auf einem Rost komplett abkühlen lassen. Dann aus der Form nehmen und in 16 Quadrate schneiden oder diese Quadrate noch einmal quer durchschneiden, um 32 kleine Dreiecke zu erhalten. Guten Appetit!
Hinweise
Nährwertangaben
Knusprige Streusel-Schnitten mit Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre und Mandeln
Menge pro Portion
Kalorien 237 Kalorien aus Fetten 99
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 11g 17%
Kohlenhydrate gesamt 33g 11%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 16g
Protein 2g 4%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de