Proteinreicher Chia-Pudding mit Magerquark: Grundrezept
Leckeres, gesundes und sehr gut sättigendes Frühstück aus Chia-Samen und Magerquark, das in nur 5 Minuten zusammengerührt ist.
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Wartezeit
2Stunden
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Wartezeit
2Stunden
Zutaten
  • 125g Magerquark
  • 125g Milch
  • 25g Chia-Samen
  • 15g Honig
Anleitungen
  1. Den Magerquark mit ein bisschen der Milch glattrühren. Dann die restliche Milch dazugeben und alles zu einer glatten Masse verrühren (am besten mit einem kleinen Schneebesen).
  2. Die Chia-Samen und den Honig hinzufügen und ebenfalls einrühren. Die Mischung abdecken und für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Chia-Samen quellen können, es geht auch über Nacht.
  3. Nach der Quellzeit noch einmal alles durchrühren und direkt pur oder mit frischen Früchten zusammen genießen. Guten Appetit!
Hinweise
Nährwertangaben
Proteinreicher Chia-Pudding mit Magerquark: Grundrezept
Menge pro Portion
Kalorien 311 Kalorien aus Fetten 99
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 11g 17%
Kohlenhydrate gesamt 32g 11%
Ballaststoffe 8g 32%
Zucker 19g
Protein 23g 46%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de