Saftiger veganer Apfel-Streuselkuchen vom Blech
Sehr saftiger veganer Apfel-Streuselkuchen vom Blech. Veganer Rührteig mit einer Schicht Äpfeln, etwas Zimt und knusprigen Streuseln mit Haferflocken.
Portionen Vorbereitung
12große Stücke 25Minuten
Kochzeit
35Minuten
Portionen Vorbereitung
12große Stücke 25Minuten
Kochzeit
35Minuten
Zutaten
Streusel
  • 70g Margarinegeschmolzen
  • 70g Zucker
  • 100g Mehl
  • 40g Haferflockenkernig
Rührteig
  • 120g Margarinegeschmolzen
  • 200g Sojamilchungesüßt
  • 1Packung Vanillepudding-Pulver38 g
  • 150g Zucker
  • 1Packung Vanillezucker
  • 260g Mehl
  • 1Packung Backpulver
Belag
  • 500g Äpfel3 große, geschält gewogen
  • Zimtnach Geschmack
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein tiefes 23×33 cm Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden.
Streusel
  1. Die Margarine schmelzen. In einer Schüssel alle anderen Zutaten vermengen und dann mit einer Gabel die geschmolzene Margarine einarbeiten, bis Streusel entstanden sind. Beiseite stellen.
Rührteig
  1. Die Margarine schmelzen. In einer Rührschüssel die Sojamilch mit dem Vanillepudding-Pulver mit einem Schneebesen verrühren, bis sich das Pulver komplett gelöst hat. Unter Rühren langsam die geschmolzene Margarine dazufließen lassen und dann weiterrühren, bis eine gleichmäßige Flüssigkeit entstanden ist.
  2. In einer weiteren Schüssel das Mehl mit dem Zucker, Vanillezucker und Backpulver vermengen.
  3. Die trockenen Zutaten zu den flüssigen geben und zuerst mit dem Schneebesen, dann mit einem Silikonschaber zügig zu einem glatten, festen Teig verrühren. Nicht länger rühren als unbedingt nötig.
  4. Den Teig in das vorbereitete Backblech geben und glattstreichen. Die Apfelscheiben auf der Oberfläche verteilen. Nach Belieben mit Zimt bestreuen. Die Streusel mit den Händen daraufbröseln.
  5. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen für 30-35 Minuten backen, bis bei der Stäbchenprobe kein Teig mehr haften bleibt.
  6. Den Kuchen auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen. In 3×4 Stücke schneiden und servieren. Guten Appetit!
Hinweise
Nährwertangaben
Saftiger veganer Apfel-Streuselkuchen vom Blech
Menge pro Portion
Kalorien 353 Kalorien aus Fetten 126
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 14g 22%
Kohlenhydrate gesamt 54g 18%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 23g
Protein 5g 10%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de