Veganer Kürbis-Linsen-Eintopf (Instant Pot Rezept)
Leckerer herbstlicher Linsen-Eintopf mit Kürbis und Karotten, super einfach hergestellt im Instant Pot oder Schnellkochtopf. Genau das Richtige für kalte Tage.
Portionen Vorbereitung
6Portionen 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 40Minuten
Portionen Vorbereitung
6Portionen 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 40Minuten
Zutaten
  • 400g Tellerlinsenroh
  • 1kg SpeisekürbisSorte Hokkaido
  • 2 Zwiebeln
  • 250g Karotten
  • 4Zehen Knoblauch
  • 2000ml Gemüsebrühe
  • 2TL Kümmelgemahlen
  • 1/2TL Zimt
Anleitungen
  1. Den Kürbis waschen, die Enden abschneiden, halbieren, die Kerne herauskratzen und dann in mundgerechte Stücke von etwa 2 cm schneiden.
  2. Die Zwiebeln abziehen und würfeln. Die Karotten schälen und klein schneiden. Den Koblauch abziehen und sehr fein hacken.
  3. Alle Zutaten in den inneren Topf des Instant Pot geben und gut durchrühren. Dabei sicherstellen, dass keine Linsen am Boden kleben.
  4. Den Instant Pot verschließen, das Ventil auf „Sealing“ stellen, den Knopf „Manual“ drücken und die Zeit auf 20 Minuten reduzieren.
  5. Nach Ablauf der Kochzeit den Druck im Instant Pot für 10 Minuten von allein herunterkommen lassen. Dann den Restdruck durch das Ventil ablassen, den Instant Pot öffnen, den Inhalt mehrmals kräftig durchrühren und dann den Kürbis-Linsen-Eintopf eventuell noch mit etwas Salz abschmecken. Gute Appetit!
Hinweise
Nährwertangaben
Veganer Kürbis-Linsen-Eintopf (Instant Pot Rezept)
Menge pro Portion
Kalorien 397 Kalorien aus Fetten 18
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 2g 3%
Kohlenhydrate gesamt 74g 25%
Ballaststoffe 26g 104%
Zucker 19g
Protein 21g 42%
Eisen 30%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de