Overnight Oats mit Chia-Samen: Grundrezept
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Portionen Vorbereitung
1Portion 5Minuten
Zutaten
  • 250ml Milchnach Wahl
  • 50g Haferflockenzart
  • 1EL Chia-Samen
  • 10g Zuckeroder Honig/Agavendicksaft/…
Anleitungen
  1. Die Milch (ich benutze momentan am liebsten die gesüßte Mandelmilch von Provamel für meine Overnight Oats) in ein verschließbares Glas gießen.
  2. Die Haferflocken, Chia-Samen und das Süßungsmittel nach Wahl dazugeben, das Glas verschließen und einmal ordentlich durchschütteln.
  3. Das Glas mit den Overnight Oats über Nacht oder mindestens für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und alles aufquellen lassen.
  4. Am nächsten Morgen den Glasinhalt einmal umrühren und das Ganze mit frischem Obst nach Wahl und mit anderen Leckereien (Nüsse, Samen, Kokosraspel, Chocolate Chips, …) zusammen servieren. Wenn man das Glas für unterwegs mitnehmen will, einfach ein großes Glas benutzen und am nächsten Morgen die Toppings oben mit ins Glas geben. Guten Appetit!
Hinweise
Nährwertangaben
Overnight Oats mit Chia-Samen: Grundrezept
Menge pro Portion
Kalorien 423 Kalorien aus Fetten 117
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 13g 20%
Kohlenhydrate gesamt 59g 20%
Ballaststoffe 9g 36%
Zucker 23g
Protein 20g 40%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de