Selbstgemachte Mandelbutter (Mandelmus)
Selbstgemachte, cremige Mandelbutter (Mandelmus) für die Hälfte des Preises von gekaufter Mandelbutter. Lecker zu Obst, auf Brot oder in Smoothies.
Portionen Vorbereitung
20Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 10Minuten
Portionen Vorbereitung
20Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 10Minuten
Zutaten
  • 300g Mandelnmit Haut
  • 0.5TL Salzoptional
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Mandeln auf einem sauberen Backblech verteilen und, sobald der Ofen vorgeheizt ist, für 10 Minuten auf mittlerer Schiene rösten.
  2. Die Mandeln herausnehmen und kurz zum Abkühlen in eine große Schüssel schütten. Etwa 5-10 Minuten abkühlen lassen (man sollte die Mandeln schon wieder anfassen können).
  3. Nun die Mandeln in einem starken Mixer auf höchster Stufe zu Mandelbutter verarbeiten. Das dauert bei meiner Küchenmaschine 10 bis 20 Minuten. Zwischendurch immer mal wieder die Wände des Mixers sauberkratzen.
  4. Man darf nicht zu früh aufhören zu mixen, auch wenn die Mandelbutter vielleicht schon nach 5 Minuten fertig aussieht, denn dann wird sie am Ende zu „körnig“ sein, da noch nicht alles zerkleinert ist. Hier ist etwas Geduld gefragt. Je länger man mixt, desto cremiger wird das Ergebnis.
  5. Wenn man mit der Konsistenz zufrieden ist, kann man nach Belieben noch etwas Salz hinzufügen und kurz einrühren. Dann die Mandelbutter in ein Glas umfüllen und fest verschließen (ich habe ein leeres 450 g Marmeladen-Glas genommen. Das war perfekt für die Menge). Ich bewahre mein Glas immer im Kühlschrank auf. Guten Appetit!
Hinweise
Nährwertangaben
Selbstgemachte Mandelbutter (Mandelmus)
Menge pro Portion
Kalorien 87 Kalorien aus Fetten 72
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 8g 12%
Kohlenhydrate gesamt 3g 1%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 1g
Protein 3g 6%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

1 Portion entspricht 15 g Mandelbutter.

© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de