Selbstgemachte Oreos
Cookies im Stil von Oreos. Eine herrlich-cremige Vanille-Creme zwischen zwei knusprigen Schoko-Keksen. Die selbstgemachten Oreos kommen auch sehr gut auf Partys an.
Portionen Vorbereitung
30Doppelkekse 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
36Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
30Doppelkekse 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
36Minuten 30Minuten
Zutaten
Keksteig
Vanille-Creme
Anleitungen
  1. In einer Schüssel das Mehl mit dem Kakao und dem Salz vermengen.
  2. In einer zweiten Schüssel die Butter mit dem Zucker etwa 1 Minute lang schlagen. Das Ei und das Vanilleextrakt hinzufügen und alles 2 Minuten lang schaumig rühren.
  3. Die Mehl-Kakao-Mischung in die zweite Schüssel geben und erst auf langsamer, dann auf hoher Stufe kurz einrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist.
  4. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und etwa 30 Minuten lang in den Kühlschrank legen.
  5. Nach der Kühlzeit den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Drei Backbleche mit Backpapier belegen und bereitstellen.
  6. Die Arbeitsfläche mit etwas Back-Kakao bestreuen. Den Teig kurz kneten und dann auf 2-3 mm Dicke ausrollen. Mit einem 5-cm Ausstecher 60 Kekse ausstechen und zu je 20 auf einem Blech nacheinander im vorgeheizten Ofen für jeweils 12 Minuten pro Blech backen. Die Kekse nach dem Backen auf dem Blech auskühlen lassen.
  7. In der Zwischenzeit die Vanille-Creme herstellen. Dazu die weiche Butter in einer Rührschüssel eine Minute lang cremig schlagen. Die Hälfte des Puderzuckers und das Vanilleextrakt hinzufügen und eine weitere Minute schlagen. Dann den Rest Puderzucker dazugeben und die Creme ein paar Minuten lang glatt und cremig rühren.
  8. Die fertige Creme in einen Spritzbeutel mit einer kleinen Lochtülle füllen und kreisförmig von außen nach innen mit etwa 3 mm Abstand zum Rand auf die Innenseiten der Hälfte der abgekühlten Kekse spritzen. Die andere Hälfte der Kekse mittig aufsetzen und leicht andrücken.
  9. Die fertigen Kekse im Kühlschrank in einer luftdichten Dose aufbewahren, dann wird die Füllung auch etwas fester. Guten Appetit!
Hinweise
Nährwertangaben
Selbstgemachte Oreos
Menge pro Portion
Kalorien 135 Kalorien aus Fetten 63
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 7g 11%
Kohlenhydrate gesamt 17g 6%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 11g
Protein 1g 2%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
© Nina Oetzel, www.kaffeeundcupcakes.de